Wer suchet, der findet – und manchmal auch nicht.

Haben Sie sich schon einmal Gedanken über die Suchfunktion in Ihrem Webshop gemacht? Wenn nein: Vielleicht sollten Sie das jetzt tun. Warum? Im Schnitt verwenden 30% aller Besucher die Suche, um das richtige Produkt zu finden. Manchmal sind es nur 10%, wie zum Beispiel im Fashion Bereich, manchmal sind es aber auch 50% wie bei Preissuchmaschinen. Und warum sollten Sie diese Besucher besonders gut behandeln? Diese Leute konvertieren 4 mal mehr als Menschen, die über die Seitennavigation suchen. Logisch, oder? Sie wissen schon, was sie wollen und möchten es schnell kaufen.

Insights zu den Suchen Ihrer Besucher mit Luigi’s Box

Doch lieferte Ihre Produktsuche auch die richtigen Ergebnisse? Eine Antwort darauf gibt Ihnen Luigi’s Box. Nach einer flotten Implementierung erfahren Sie, wie viel Prozent ihrer Kunden die Suchfunktion verwenden und wieviele Sales daraus resultieren. Und dann wird es spannend. Sie sehen auch auf einen Blick, wieviele Suchen kein Resultat geliefert haben, wie oft auf kein gefundenes Produkt geklickt wurde und wie oft zwar geklickt, aber nicht gekauft wurde. Sie werden überrascht sein von den Ergebnissen. Die Chancen stehen gut, dass Sie durch einfache Anpassungen Ihre Conversion deutlich erhöhen.

Es geht aber noch weiter: Luigi’s Box zeigt Ihnen auch, wie auf Ihre Suchergebnisse geklickt wird. Dadurch sehen Sie, ob die Produkte richtig gereiht sind bzw. ob Ihr Content überhaupt relevant für Ihre Zielgruppe ist. Wenn Sie merken, dass bestimmte Produkte zwar gesucht, aber nicht angeboten werden, dann macht es vielleicht Sinn, sich zu überlegen, ob man sein Portfolio erweitern möchte.

Und das ist noch nicht alles. Eine Autocomplete-Funktion schlägt Ihren Kunden bereits während des Schreibens vor, was sie vielleicht eintippen wollen. Luigi und seine Box können auch Tippfehler berichtigen, die Ihren Kunden vielleicht nicht einmal aufgefallen sind. Und so bekommen sie einen Suchtreffer, wo sonst vielleicht ein “keine Produkttreffer” gestanden wäre. Und was man nicht findet, kann man nicht kaufen. Außerdem kennt das Tool auch Synonyme. Ich habe mir gerade den Spaß gemacht, bei den bekanntesten Sportarikelwebshops nach Ski und Schi zu suchen. Sie werden überrascht sein, wie groß die Unterschiede bei den Suchtreffern sind.

Und last but not least ist es nicht nur spannend, WAS Ihre Kunden suchen, sondern auch WIE sie es tun. Welche Keywords verwenden sie? Vielleicht können Sie die Infos ja auch für Ihre nächste Google Kampagne nutzen. Oder wann ist der Sommer tatsächlich vorbei und die Menschen suchen verstärkt nach Herbst-Artikel? Und wenn sich in der Suchfunktion Worte wie “Versandarten” oder “Impressum” häufen, dann wissen Sie, dass sie an anderen Stellen Nachholbedarf haben.

Luigi’s Box spricht im Schnitt von +22% Umsatzsteigerung durch den Einsatz des Tools. Manche Kunden berichten auch von deutlich mehr. 14 Tage Testversion sind kostenlos, die ersten Verbesserungen sehen Sie dabei sicher bereits.

Bereit, Ihren Kunden zu geben, was Sie suchen? Dann klicken Sie hier

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.